Sale Ausverkauft
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Beschreibung des Produkts

Kokoserde ist eine großartige Grundlage für jede Erdmischung und hat sich einen Platz in all unseren SYBASoil-Mischungen verdient. Er hält die Feuchtigkeit gut, ohne zu nass zu werden, und verbessert aufgrund seiner Struktur die Belüftung. 

Unsere Kokoserde ist bereits gebrauchsfertig und wird in praktischen Beuteln geliefert, im Gegensatz zu den meisten Kokosblöcken, die erst hydratisiert und von Hand geknetet werden müssen, bevor sie verwendet werden können. 

- Ökologische Wahl im Vergleich zu Torfmoos
- Ohne Salz
- Kombination aus Entwässerung UND Wasserrückhaltung
- Perfekt für die Anzucht

Kokoserde vs. Torfmoos
Kokosfaser und Torfmoos haben zwar viele gleiche Eigenschaften; jedoch ist Torf keine nachhaltige Ressource und bei seiner Gewinnung wird eine Menge CO2 freigesetzt. Kokoserde wird aus der Schale von Kokosnüssen gewonnen und ist ein Abfallprodukt aus anderen Industrien wie der Lebensmittelbranche. Indem wir diesen Abfallstrom nutzen, vermeiden wir nicht nur unnötige Kohlenstoffemissionen durch die Torfgewinnung, sondern verwenden auch Abfallprodukte.

Ohne Salz
Humusziegel, auch bekannt als Kokoserde, müssen normalerweise vor der Verwendung gepuffert werden. Das bedeutet, dass sie in eine Pufferlösung eingelegt werden muss, um die in den Kokosnussschalen natürlich vorhandenen Salzablagerungen zu entfernen. Dieser Prozess wurde bereits für Sie erledigt, so dass Sie die Kokoserde sofort nach ihrer Ankunft verwenden können. 

Suchen Sie nach einer stückigeren Alternative? Werfen Sie einen Blick auf unsere Kokosnussschalen-Chips.

Kokoserde ist eine großartige Grundlage für jede Erdmischung und hat sich einen Platz in all unseren SYBASoil-Mischungen verdient. Er hält die Feuchtigkeit gut, ohne zu nass zu werden, und verbessert aufgrund seiner Struktur die Belüftung. 

Unsere Kokoserde ist bereits gebrauchsfertig und wird in praktischen Beuteln geliefert, im Gegensatz zu den meisten Kokosblöcken, die erst hydratisiert und von Hand geknetet werden müssen, bevor sie verwendet werden können. 

- Ökologische Wahl im Vergleich zu Torfmoos
- Ohne Salz
- Kombination aus Entwässerung UND Wasserrückhaltung
- Perfekt für die Anzucht

Kokoserde vs. Torfmoos
Kokosfaser und Torfmoos haben zwar viele gleiche Eigenschaften; jedoch ist Torf keine nachhaltige Ressource und bei seiner Gewinnung wird eine Menge CO2 freigesetzt. Kokoserde wird aus der Schale von Kokosnüssen gewonnen und ist ein Abfallprodukt aus anderen Industrien wie der Lebensmittelbranche. Indem wir diesen Abfallstrom nutzen, vermeiden wir nicht nur unnötige Kohlenstoffemissionen durch die Torfgewinnung, sondern verwenden auch Abfallprodukte.

Ohne Salz
Humusziegel, auch bekannt als Kokoserde, müssen normalerweise vor der Verwendung gepuffert werden. Das bedeutet, dass sie in eine Pufferlösung eingelegt werden muss, um die in den Kokosnussschalen natürlich vorhandenen Salzablagerungen zu entfernen. Dieser Prozess wurde bereits für Sie erledigt, so dass Sie die Kokoserde sofort nach ihrer Ankunft verwenden können. 

Suchen Sie nach einer stückigeren Alternative? Werfen Sie einen Blick auf unsere Kokosnussschalen-Chips.

Kokoserde

Kokoserde

Premium SYBASoil

Normaler Preis €7,99
Normaler Preis Verkaufspreis €7,99
inkl. MwSt.
check_circle_FILL1_wght400_GRAD0_opsz24 Copy
Gepufferte & gebrauchsfertige Torfalternative!

Speichert Feuchtigkeit und Nährstoffe, ideal als Grundlage für Blumenerde oder in Kombination mit anderen Komponenten. Sofort einsatzbereit.

€7,99 Du sparst -12% €15,98 €13,99 Am meisten ausgewählt Du sparst -24% €23,97 €17,99

Auf Lager

100 % Bodenzufriedenheitsgarantie

Sozial verantwortliche Produktion

Bei Sybotanica HQ geht es nicht nur darum, Pflanzen glücklich zu machen, sondern auch darum, das Leben der Menschen zu bereichern. In unserem Produktionsteam stellen wir ausschließlich Personen ein, die mit beruflichen Herausforderungen konfrontiert waren, und bieten ihnen Unterstützung auf ihrem Weg zur Wiedereingliederung in das Arbeitsleben.

Ein leuchtendes Beispiel dafür ist Peter. Er ist seit den Anfängen von Sybotanica dabei und wurde kürzlich zum Produktionsleiter befördert. Er war der erste Mitarbeiter des Unternehmens und leitet jetzt ein Team von fünf Produktionsmitarbeitern.

Peters Leistungen sind umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass er mit einer erheblichen Sehbehinderung zu kämpfen hat und nur 10 % sehen kann. 🕶️ Durch geringfügige Anpassungen seiner Arbeitsumgebung ist Peter in der Lage, seine Leistung zu 100 % zu erbringen.

Da er zwei Firmenumzüge miterlebt hat, verfügt Peter über ein unvergleichliches Verständnis für die Abläufe bei Sybotanica. Er kann sogar die 16 verschiedenen Bodenmischungen allein durch Berührung unterscheiden - ein Beweis für sein Engagement und seine Fähigkeiten.

Wir sind zuversichtlich, dass Peter auch in den kommenden Jahren für einen reibungslosen Ablauf unserer Produktionsprozesse sorgen wird! 💪

Estimated Shipping Widget will be displayed here! (with custom color)

  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Union Pay
  • Visa
Beschreibung des Produkts

Kokoserde ist eine großartige Grundlage für jede Erdmischung und hat sich einen Platz in all unseren SYBASoil-Mischungen verdient. Er hält die Feuchtigkeit gut, ohne zu nass zu werden, und verbessert aufgrund seiner Struktur die Belüftung. 

Unsere Kokoserde ist bereits gebrauchsfertig und wird in praktischen Beuteln geliefert, im Gegensatz zu den meisten Kokosblöcken, die erst hydratisiert und von Hand geknetet werden müssen, bevor sie verwendet werden können. 

- Ökologische Wahl im Vergleich zu Torfmoos
- Ohne Salz
- Kombination aus Entwässerung UND Wasserrückhaltung
- Perfekt für die Anzucht

Kokoserde vs. Torfmoos
Kokosfaser und Torfmoos haben zwar viele gleiche Eigenschaften; jedoch ist Torf keine nachhaltige Ressource und bei seiner Gewinnung wird eine Menge CO2 freigesetzt. Kokoserde wird aus der Schale von Kokosnüssen gewonnen und ist ein Abfallprodukt aus anderen Industrien wie der Lebensmittelbranche. Indem wir diesen Abfallstrom nutzen, vermeiden wir nicht nur unnötige Kohlenstoffemissionen durch die Torfgewinnung, sondern verwenden auch Abfallprodukte.

Ohne Salz
Humusziegel, auch bekannt als Kokoserde, müssen normalerweise vor der Verwendung gepuffert werden. Das bedeutet, dass sie in eine Pufferlösung eingelegt werden muss, um die in den Kokosnussschalen natürlich vorhandenen Salzablagerungen zu entfernen. Dieser Prozess wurde bereits für Sie erledigt, so dass Sie die Kokoserde sofort nach ihrer Ankunft verwenden können. 

Suchen Sie nach einer stückigeren Alternative? Werfen Sie einen Blick auf unsere Kokosnussschalen-Chips.

Kokoserde ist eine großartige Grundlage für jede Erdmischung und hat sich einen Platz in all unseren SYBASoil-Mischungen verdient. Er hält die Feuchtigkeit gut, ohne zu nass zu werden, und verbessert aufgrund seiner Struktur die Belüftung. 

Unsere Kokoserde ist bereits gebrauchsfertig und wird in praktischen Beuteln geliefert, im Gegensatz zu den meisten Kokosblöcken, die erst hydratisiert und von Hand geknetet werden müssen, bevor sie verwendet werden können. 

- Ökologische Wahl im Vergleich zu Torfmoos
- Ohne Salz
- Kombination aus Entwässerung UND Wasserrückhaltung
- Perfekt für die Anzucht

Kokoserde vs. Torfmoos
Kokosfaser und Torfmoos haben zwar viele gleiche Eigenschaften; jedoch ist Torf keine nachhaltige Ressource und bei seiner Gewinnung wird eine Menge CO2 freigesetzt. Kokoserde wird aus der Schale von Kokosnüssen gewonnen und ist ein Abfallprodukt aus anderen Industrien wie der Lebensmittelbranche. Indem wir diesen Abfallstrom nutzen, vermeiden wir nicht nur unnötige Kohlenstoffemissionen durch die Torfgewinnung, sondern verwenden auch Abfallprodukte.

Ohne Salz
Humusziegel, auch bekannt als Kokoserde, müssen normalerweise vor der Verwendung gepuffert werden. Das bedeutet, dass sie in eine Pufferlösung eingelegt werden muss, um die in den Kokosnussschalen natürlich vorhandenen Salzablagerungen zu entfernen. Dieser Prozess wurde bereits für Sie erledigt, so dass Sie die Kokoserde sofort nach ihrer Ankunft verwenden können. 

Suchen Sie nach einer stückigeren Alternative? Werfen Sie einen Blick auf unsere Kokosnussschalen-Chips.

Vollständige Details anzeigen
Kokoserde

Kokoserde

Kokoserde

Premium SYBASoil
Normaler Preis €7,99
Normaler Preis Verkaufspreis €7,99
inkl. MwSt.
Vollständige Details anzeigen
Größe:

Kokoserde ist eine großartige Grundlage für jede Erdmischung und hat sich einen Platz in all unseren SYBASoil-Mischungen verdient. Er hält die Feuchtigkeit gut, ohne zu nass zu werden, und verbessert aufgrund seiner Struktur die Belüftung. 

Unsere Kokoserde ist bereits gebrauchsfertig und wird in praktischen Beuteln geliefert, im Gegensatz zu den meisten Kokosblöcken, die erst hydratisiert und von Hand geknetet werden müssen, bevor sie verwendet werden können. 

- Ökologische Wahl im Vergleich zu Torfmoos
- Ohne Salz
- Kombination aus Entwässerung UND Wasserrückhaltung
- Perfekt für die Anzucht

Kokoserde vs. Torfmoos
Kokosfaser und Torfmoos haben zwar viele gleiche Eigenschaften; jedoch ist Torf keine nachhaltige Ressource und bei seiner Gewinnung wird eine Menge CO2 freigesetzt. Kokoserde wird aus der Schale von Kokosnüssen gewonnen und ist ein Abfallprodukt aus anderen Industrien wie der Lebensmittelbranche. Indem wir diesen Abfallstrom nutzen, vermeiden wir nicht nur unnötige Kohlenstoffemissionen durch die Torfgewinnung, sondern verwenden auch Abfallprodukte.

Ohne Salz
Humusziegel, auch bekannt als Kokoserde, müssen normalerweise vor der Verwendung gepuffert werden. Das bedeutet, dass sie in eine Pufferlösung eingelegt werden muss, um die in den Kokosnussschalen natürlich vorhandenen Salzablagerungen zu entfernen. Dieser Prozess wurde bereits für Sie erledigt, so dass Sie die Kokoserde sofort nach ihrer Ankunft verwenden können. 

Suchen Sie nach einer stückigeren Alternative? Werfen Sie einen Blick auf unsere Kokosnussschalen-Chips.

Customer Reviews

Based on 4 reviews
100%
(4)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
F
F.B.
Super Erde

Ich habe mir die Kokoserde als Anzuchtalternative bestellt um meine Chilis darin zu ziehen.
Das Substrat ist von einer super Qualität.
Die ersten Pflanzen sind bereits vom Keimhaus unter die Anzuchtbeleuchtung gewandert.

Ich würde es wieder bestellen!

J
Jean Fitzgerald Adams

Order arrived fast and the seller is very gentle.
Let's see now if my succulents appreciate that new soil mix with this coco coir 😁

I am sure they will appreciate it Jean! Make sure to add enough drainage with for example Perlite or Pumice. You don't want the succulents to be in a too moist soil.

Sybren from Sybotanica.

J
Johan Digneffe
Just what i needed!!

Long time looking for coco coir, and found it here,even so the natural wormcasting! So glad i have it to grown the christia obcordata experiment! Cheap and good quality and nice communication with seller!

J
Judy Lenzin

Very nice personalized connection with Sybren. There was a great explanation when I was wondering about what the volume of the coir would be. The mailing was very rapid! And the quality of the coir was just what I was hoping for. All in all a perfect Etsy experience!